Hallo liebes Tierheim-Team,

 

wir wünschen allen Mitarbeitern und Bewohnern des Tierheims ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das Neue Jahr 2017. Den tierischen Bewohnern drücken wir ganz fest die Daumen, dass sie das Tierheim bald verlassen dürfen und ein schönes neues Zuhause finden werden.

 

Anbei wieder ein paar Bilder von Karl (mit seiner Freundin Hoppel). Nachdem die beiden uns immer wieder gezeigt haben, dass sie nicht nur am Boden leben möchten, sondern auch gerne etwas Aussicht nach draußen hätten, hatten wir uns schon vor einiger Zeit entschlossen, das Gehege nach oben hin zu erweitern. Vor Nikolaus sind wir endlich mit den Aufbaumaßnahmen fertig geworden. Wir haben uns bemüht, die Vorlieben von Karl und Hoppel zu berücksichtigen. Die Arbeit hat sich gelohnt. Die beiden finden ihr neues Gehege toll. Sie lieben es, durch die Tunnel zu flitzen und oben im Aussichtsturm zu kuscheln oder relaxen. Bei den Baumaßnahme hatten wir viel Spaß. Wenn wir anfingen im Gehege Maß für die geplanten Teilabschnitte zu nehmen, die  halbfertigen Teile hinstellten und testeten ob alles passt, oder die beiden den Akkuschrauber hörten, waren sie voll bei der Sache. Sie hatten sehr schnell gelernt, dass wir in diesem Moment für sie tätig werden. Die Tunnel hatten wir ihnen zu ihrer Freude schon vorab öfter in den Wohnflur, den sie ohnehin mit nutzen dürfen, gestellt. Auf Karl mussten wir immer besonders aufpassen. Er war immer mittendrin und er ist inzwischen sehr neugierig. Überhaupt, Karl ist ausgesprochen gelehrig. Er steht auch kleinen "Dressurübungen" recht aufgeschlossen gegenüber, das macht ihm richtig Spaß. Karl und Hoppel sind unsere ersten Kaninchen, bisher teilten wir unser Zuhause vorwiegend mit Hunden. Zu Hoppel sind wir ja eher etwas unfreiwillig gekommen, aber die Entscheidung sie zu behalten und Karl aus dem Tierheim aufzunehmen haben wir nicht bereut. Wir haben zwischenzeitlich viel über ihr Verhalten und ihre Bedürfnisse gelernt und merken, wie sehr diese Tiere unterschätzt werden. Unser nächstes Ziel ist es daher, ihren Alltag mit  kleinen Übungen und Spielen zu bereichern.

 

Viele Grüße aus Einbeck

 

Unsere beiden "Super-Katzen" Silva und Gina wünschen Ihnen und dem ganzen Tierheimteam auch in unserem Namen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes neues Fellnasen-Jahr 2017!

Schöne Grüße

 

Zu Weihnachten wollte ich mal was von Harro hören lassen.
Er ist jetzt seit knapp 13 Monaten bei uns und fit wie eh und jeh! Die Kastration wegen dem Krebs hat er gut überstanden und die Herztabletten wegen der Herzgeräusche nimmt er super an.
Nach wie vor geht er gerne mit in den Wald oder kuschelt mit seinem "kleinen" Bruder Aaron. Auch gab es vor 8 Wochen einen neuen maßgeschneiderten Mantel, der ihn zu Beginn zwar etwas gestört, den er aber nun voll akzeptiert hat, nachdem er merkte wie kuschelig warm der draußen doch hält. Manchmal gehts auch zu Vorträgen - wie kürzlich zu dem über Körpersprache - die Harro enorm spannend findet!
Auch waren er mit seiner Geschichte jetzt im aktuellen Partner Hund Magazin. Anbei ein Foto davon und natürlich einige weitere.

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr wünschen Harro, Aaron, Melanie, Bernd und auch die beiden Katzen Garfield und Winston!

 

Liebe Zwei- und Vierbeiner, ich hatte ein sehr schönes Weihnachtsfest mit meiner Familie und meinem "verrückten Freund Hannes" aus dem Tierheim in Holzminden. ICH brauche meine Ruhe und Hannes dreht immer voll auf. Sein Frauchen fährt in den Urlaub und heute kommt er für 5 Tage zu uns. Er ist ein Aquility-Kater... Wir haben ein schönes Zuhause und liebevolle Menschen gefunden. Ich bin dennoch froh, wenn ich HIER meine Ruhe habe. Meine Familie kann immer etwas berichten und schreibt auch gerne über mich und Hannes. Der Alltag hat meine Familie wieder und aus diesem Grund wünschen meine Familie und ich euch allen von ganzem Herzen Achtsamkeit, Gelassenheit, Gesundheit und Optimismus für 2017. Ich bin sehr dankbar, dass es Menschen wie euch gibt, die sich um uns kümmern, bevor wir in gute Hände vermittelt werden. Ein dreifaches Hoch-Hoch Hoch!!! Herzliche Maunz-Grüße an alle meine alten Freunde, Eure Ruby und Hannes mit Familie

 

Sie hat sich bereits ganz toll im neuen zu Hause eingelebt. Ihren Namen durfte sie behalten, weil sie so gut drauf hört. Ich schließe mich gern an und wünsche ebenfalls herzliche Weihnachtsgrüße!

 
Weitere Beiträge...
Wir haben 33 Gäste online

 

Telefon: 05121/52734

Spendenkonto:

Sparkasse Hildesheim


IBAN:

DE47259501300000001009

 

BIC: NOLADE21HIK

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
13-16 Uhr

Donnerstags 13-17 Uhr

Sonnabend 11-16 Uhr

Sonn- und Feiertags geschlossen

Das Büro ist von 11-16 Uhr besetzt

Donnerstags bis 17 Uhr

jeden 1. Dienstag im Monat erst ab 12 Uhr

Die Tierarztpraxis ist

Montag bis Donnerstag 8-15:30 Uhr

und Freitag 8-14:00 Uhr besetzt

 

Igel Info



Wie verhalte ich mich wenn ich einen Igel zur kalten Jahreszeit finde? Hier gibt es Antworten und Telefonnummern bei akuten Notfällen. Link zum Igelhaus Laatzen

. Zur Igelinfo...

Heute518
Gestern2091
Woche8370
Monat73908
Total5508168

jbc vcounter