Rasse: Labrador Mix

Tierart: Hund
Name: Nora und Lilly
Geburtsdatum: 2002
Körpergrösse: 35 cm
Kinderlieb: ja
Andere Tiere: ja
Geschlecht: weiblich
Kastriert: nein

Unsere Namen sind Lilly und Nora und wir wurden 2002 in Griechanland geboren. Als Welpen kamen wir zu unserem Herrchen, welches uns jetzt leider aus persönlichen Gründen schweren Herzens abgeben musste. Wir sind sehr lieb und umgänglich und möchten einen noch möglichst langen Lebensabend genießen. Wer Interesse hat, meldet  sich bitte ganz schnell in der Hundeabteilung, wir haben nicht mehr so viel Zeit....Wir sind ein tolles Team und  suchen eine sogenannte Pflegestelle, das heißt, wir werden in der Praxis am Tierheim behandelt. Das trägt der Tierschutzverein. Wer hat ein Herz für uns und bietet einen guten Platz für einen glücklichen Lebensabend?
 
Rasse: Dogo Argentino

Tierart: Hund
Name: Denny
Geburtsdatum: 2011
Körpergrösse: 50 cm
Kinderlieb: größere Kinder
Andere Tiere: nein
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja

Denny kam am 26.4.13 als Fundhund zu uns. Er ist ein Dogo Argentino und leidet an Epilepsie. Dank umfassender Untersuchungen und Behandlungen ist er gut eingestellt, bekommt Medikamente und kann so sehr gut leben. Die Pflegestelle oder das neue Zuhause sollten ruhig und ohne großen Stress für Denny sein. Er  ist ein kranker Hund und als solcher braucht er Menschen, die sich mit seiner Krankheit auskennen. In stressfreier Umgebung ist es für Denny möglich, ohne Anfälle zu leben. Auch im Tierheim lebt er mit geregeltem Tagesablauf und hat nur äußerst selten mal einen kurzen Anfall.

Denny ist auch als Pflegehund zu vermitteln, es ist uns sehr wichtig, dass er endlich in ein häusliches Umfeld kommt. Sie kommen ins Grübeln? Lernen Sie, wenn die erforderlichen Haltungsbedingungen passen, diesen tollen Kerl einfach im Tierheim kennen und vielleicht stimmt ja die Chemie und er darf nach 3 Jahren im Zwinger doch noch ein freies Hundeleben genießen......leider bitte als Einzelhund, denn wenn er doch einen Anfall bekommen sollte, ist es für einen anderen Hund eine nicht einzuschätzende Situation.

Er ist ein lustiger Hund, der gerne den ganzen Tag bei seinem Herrchen oder Frauchen an der Seite wäre. Er braucht auf jeden Fall einen gesicherten größeren Garten, in dem er sich frei bewegen kann und selber entscheiden, wie lange er dort verweilen möchte.

Wichtig ist wirklich ein geregelter Tagesablauf, Beschäftigung mit ihm, möglichst Menschen/Mensch, die Zuhause arbeiten oder nicht mehr arbeiten müssen, Kenntnis was im Fall eines Anfalls zu tun ist und die wirklich lebenswichtige korrekte Eingabe der Medikamente. Wer sich das zutraut, bekommt einen absolut tollen Kameraden! Wir denken an Menschen, die ihn wie einen normalen Hund annehmen und ihm endlich ein Leben im häuslichen Umfeld bieten. Die Wohnung sollte auf jeden Fall ebenerdig sein und direkten Zugang zu einem gesicherten Garten haben. Wir halten alle die Daumen für diesen tollen Hund.

 
Rasse: Staffordshire Terrier

Tierart: Hund
Name: Archie 
Geburtsdatum: 2016
Körpergrösse: 50 cm
Kinderlieb: größere Kinder
Andere Tiere: bedingt
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein

Mein Name ist Archie und ich wurde aus privaten Gründen im Tierheim abgegeben. Ich bin ein sportlicher und aktiver Hund und brauche hundeerfahrene Menschen, die mir und meiner Rasse gerecht werden. Ich bin lieb und umgänglich, aber man muss mit vielen Vorurteilen der Mitmenschen umgehen können. Wer Interesse hat, möge sich bitte in der Hundeabteilung melden. Ich habe einen Personal Trainer bzw. charmante Trainerin und sie hat nichts an mir auszusetzen, würde auch ein Kennenlernen begleiten. Ich bin so lebenslustig, wurde schon von meinen Gassigängern zum Laufen mitgenommen, gehe gerne schwimmen und benehme mich sehr anständig. Meine Pflegerinnen haben mit mir Maulkorbtraining absolviert und ich habe nichts dagegen, wenn ich diesen z.B. in einem Bus tragen soll. Ich habe ansonsten keine Maulkorbpflicht ! Gibt es denn keine Powermenschen, bei denen genau ich gut aufgehoben wäre??? Ich erwarte sie sehnsüchtig.......
 
Rasse:

Terrier Mix



Tierart:
Hund

Name:

Willi

2006

Körpergrösse:
ca. 30 cm

Kinderlieb:
keine Kinder

Andere Tiere:

Kleintiere und Katzen je nach Sympathie

Geschlecht:


(männlich)

kastriert: kastriert



 

 

 

 

Beschreibung:

 


Willi Wuff

Ich bin Willi und sitzte bereits zu lange im Tierheim. Immer wieder sehe ich Hunde kommen und gehen, nur ich bleibe immer zurück. Gibt es denn niemanden, der ebenerdig wohnt und einen Begleiter wie mich haben möchte?  Ich gehe gerne Gassi, keine riesigen Runden mehr, aber dennoch bin ich noch Terrier. Ich gehe auch in eine Pflegestelle wo man mir meinen Lebensabend gemütlich gestaltet und ich Prinz im Haus sein darf. Melden Sie sich bitte bei Interesse in der Hundeabteilung.

 
Rasse: Staffordshire Terrier


Tierart:

Hund

Name:
Xena

Geburtsdatum:
12.09.2008

Körpergrösse:

50 cm


Kinderlieb:

ja, aber nur große Kinder


Andere Tiere:
bedingt

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:
ja

 


Mein Name ist Xena. Ich wurde am 17.01.2016 im Tierheim abgegeben, da mein Eigentümer Auflagen für mich vom Amt erhalten hat. Ich habe damals einen kleinen Hund tödlich verletzt. Nun habe ich Maulkorb und Leinenzwang, habe aber den Wesenstest sehr gut bestanden. Mein neuer Mensch sollte ein versierter Hundehalter sein, Liebhaber meiner Rasse und ein einwandfreies behördliches Führungszeugnis vorlegen können. Es gibt die Verpflichtung, mit mir eine praktische Hundeprüfung zu absolvieren (die Kosten hierfür trägt der Tierschutzverein) und dann stehen die Chancen sehr gut, dass ich eine Maulkorbbefreiung erhalte.Ich werde nicht zu Kinder, Kleintieren oder bereits vorhandenen Hund vermittelt. Ich bin eine Seele von Hund und wünsche mit jetzt ganz schnell ein freundliches und liebevolles Zuhause. Wer hat ein Herz für mich ? Ach ja, ich bin sehr aktiv, tobe gerne, schwimme leidenschaftlich und liebe lange Spaziergänge!

Vielleicht möchten Sie mich ja einmal kennenlernen?

 
Rasse: Mix


Tierart:

Hund

Name:
Laika

Geburtsdatum:
2011

Körpergrösse:

45 cm


Kinderlieb:

ja, aber nur große Kinder


Andere Tiere:
nur Hunde

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:
ja

 


Neues von Laika

Nach mittlerweile knapp 6 Monaten hat sich Laika sehr gut im Tierheim eingelebt und kommt gut mit dem „Tierheimalltag“ zurecht. Sie macht täglich Fortschritte und blüht immer mehr auf. Laika teilt ihren Zwinger mit mehreren Hunden, hat ein super Sozialverhalten und unsere heranwachsenden halbstarken Junghunde werden von ihr spielerisch aber sehr konsequent erzogen, wenn sie der Meinung sind, übermütig werden zu müssen. Es ist für „Hunde-Menschen“, die sich mit der Körpersprache des Hundes auskennen, eine Wohltat Laikas Verhalten gegenüber Artgenossen zu beobachten.

Obwohl Leica sich noch nicht von Menschenhand anfassen lässt, sucht sie den Kontakt und die Nähe zu ihren Pflegern und folgt ihnen millimeternah auf Schritt und Tritt. Auch bei fremden Personen scheut sie nicht mehr, wenn diese ihr ein Leckerlie anbieten, nimmt sie es vorsichtig aus der Hand. Bei vertrauten Personen leckt sie sogar schon minutenlang Leberwurst von den Händen ab, ohne dabei Angst zu zeigen. Laika berührt ihre Bezugspersonen bei Freude und Übermut mit Nasenstupsen. Durch ihre Bezugspersonen und Artgenossen hat sie sogar das „Spielen“ mit Spielzeug (Kuscheltiere u.a.) erlernt und wird dadurch von Tag zu Tag immer mehr ein „ganz normaler“ Hund.

Wir sind zuversichtlich, dass Laika sich eines Tages überwindet, über ihren Schatten springt und sich ohne Angst anfassen lässt.

Wir werden sie weiterhin nicht unter Druck setzen und ihr die benötigte Zeit geben. Eine lange „Kennenlernphase“ sollte vom zukünftigen Interessenten eingeplant werden. Berücksichtigt werden muss auch, dass man keine Angabe machen kann, wie viel Zeit Laika noch braucht. Wir suchen für sie Menschen, die ihr diese Zeit geben und die nötige Geduld für sie aufbringen. Laika wird nicht in ein Stadtgebiet vermittelt und Voraussetzung ist bei ihr ein komplett abgesicherter Garten mit Anschluss ans Haus. Der Zaun muss hoch genug sein, denn auch wenn Laika selber nicht sehr hoch ist, springt sie wie ein Weltmeister. Auch das Buddeln draußen ist eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen. Voraussetzung im neuen Zuhause sind auch mindestens 2 Artgenossen, denn die braucht sie, um glücklich zu sein. Ohne einen vierbeinigen Sozialpartner zieht sie sich immer mehr zurück und würde Rückschritte machen.

Januar 2016 - Laika ist heute eine aufgeschlossene und selbstbewußte Hündin und fühlt sich im Tierheim wie Zuhause. Sie läuft mit Kröte nach Feierabend (zusätzlich zum Auslauf am Tag) auf dem Gelände lange Zeit frei und erledigt mit den Abenddienst. Sie möchte gerne das Gelände mit verlassen und Gassi gehen, aber ohne Leine geht es nicht und eine Leine können wir noch immer nicht anlegen.Für diese Hündin wäre ein großes eingezäuntes Grundstück (ausbruchssicher) und ein charmanter anderer Hund ideal. Leika würde sich dort wie hier eingewöhnen und hätte alle Zeit der Welt, sich ihren neuen Menschen zu öffnen. Vielleicht liest dieses ja jemand, der bereits einen rumänischen Hund mit ähnlichen Bedürfnissen hält und für Laika ein Zuhause bieten möchte. Wir hoffen es für Laika sehr.


 
Rasse:

Labrador Münsterländer Mix



Tierart:
Hund

Name:
Kira 2

Geburtsdatum:
30.09.2005

Körpergrösse:
50 cm

Kinderlieb:

nein


Andere Tiere:

ja

Geschlecht:

( w )




 

Beschreibung:

 


Hallo, ich bin die Kira 2, eine Münsterländer-Labrador Mix Hündin. Ich bin am 30.09.2005 geboren und wurde am 03.01.2012 im Tierheim abgegeben. Die Pfleger haben keine Probleme mit Kira. Sie ist hier im Tierheim eine liebe, aktive und sportliche Hundedame, die ihre Streicheleinheiten sehr genießt.

Kira entwickelt allerdings einen starken Beschützerinstinkt, daher suchen wir einen 1-2 Personen Haushalt mit Haus und Grundstück, wo Kira ihre Wachsamkeit ausleben kann. Kira ist nicht geeignet für Menschen, die gerne und oft Besuch haben.

Wenn sie genau DIESEN Hund suchen und Kira ein neues Zuhause schenken möchten, können Sie sich sicher sein, dass Kira immer treu an Ihrer Seite bleibt und für Sie durchs Feuer geht.

IhreKira 2


 


{backbutton}

 
Wir haben 51 Gäste online

 

Telefon: 05121/52734

Spendenkonto:

Sparkasse Hildesheim


IBAN:

DE47259501300000001009

 

BIC: NOLADE21HIK

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
13-16 Uhr

Donnerstags 13-17 Uhr

Sonnabend 11-16 Uhr

Sonn- und Feiertags geschlossen

Das Büro ist von 11-16 Uhr besetzt

Donnerstags bis 17 Uhr

jeden 1. Dienstag im Monat erst ab 12 Uhr

Die Tierarztpraxis ist

Montag bis Donnerstag 8-15:30 Uhr

und Freitag 8-14:00 Uhr besetzt

 

Igel Info



Wie verhalte ich mich wenn ich einen Igel zur kalten Jahreszeit finde? Hier gibt es Antworten und Telefonnummern bei akuten Notfällen. Link zum Igelhaus Laatzen

. Zur Igelinfo...

Heute630
Gestern2697
Woche11815
Monat44173
Total4989731

jbc vcounter